Pyramid Lake

Der 125.000 Hektar große Wüstensee am Pyramid Lake Paiute Tribe Reservat hat Tuffsteinformationen und die Insel Anaho, Heimat einer der größten Kolonien amerikanischer Weißer Pelikane in den Vereinigten Staaten. Fototipp: Besuch im Frühjahr, wenn die Pelikane von ihren Überwinterungsgebieten zur Insel Anaho zurückkehren.

Beginnt eure Reise in Sutcliffe, einer der drei Gemeinden im Pyramid Lake Reservat. Wenn ihr auf der Nevada State Route 445 (Pyramid Highway) nach Süden fahren, seht ihr sanfte Hügel mit Beifuß und interessante Tuffsteinformationen sowie den azurblauen Schatten des Pyramid Lake im Osten. Camping und Angeln ist hier sehr beliebt – der See zieht Sportangler für Lahontan Halsforellen an. Für den Zugang zum Pyramid Lake benötigt man Angel- und Campinggenehmigungen für Stammgäste. Hinweis: Wenn ihr von Reno kommt, ist es etwa 37 Meilen nach Sutcliffe.

Auch sehenswert