Outdoor

  • Biking

    Nevada ist mit seinen vielen Gebirgszügen, Canyons, Seen und Flüssen ein Paradies fürs Mountainbiking. Am Lake Tahoe nahe Incline Village, im Red Rock Canyon bei Las Vegas und entlang des Truckee River bei Reno befinden sich einige der spektakulärsten Trails in Nordamerika.

  • Klettern

    Auch an Klettermöglichkeiten läßt Nevada keine Wünsche offen. Vom Reno-Tahoe River Rock, über die Felsen am Ostufer des Lake Tahoe bis hin zum Mount Potosi südwestlich von Las Vegas, von leichten Touren bis hin zu extrem schwierigen Klettersteigen hat Nevada für jeden Bergsteiger etwas zu bieten.

  • Offroading

    ATVs (All Terrain Vehicles) und OHVs (Off-Highway Vehicles) gehören im amerikanischen Westen zum Fuhrpark von Jägern, Campern und Outdoor-Fans – denn Offroading ist eine amerikanische Leidenschaft.

  • Reiten

    Ob auf den zahlreichen Guest und Dude Ranches, in den National oder State Parks – immer wieder bieten sich Anfängern und erfahrenen Reiten die Möglichkeit, Nevadas Schönheit vom Rücken der Pferde aus zu bewundern.

  • Wandern

    Für Wanderer ist der Tahoe Rim Trail ein echtes Erlebnis. Dieser Wanderpfad führt in 265 Kilometern um den wunderschönen Bergsee Lake Tahoe. Dank der vielen Nationalparks und Gebirgsketten gibt es aber auch darüber hinaus noch zahlreiche Wandermöglichkeiten im ganzen Staat.

  • Wassersport

    Wassersportler reiben sich die Augen. Denn die schönsten Seen und Flüsse der USA befinden sich in Nevada: der Lake Tahoe, der Truckee River und der Carson River im Norden, der Lake Mead und der Colorado River im Süden sowie weitere zahlreiche Gewässer.

  • Wintersport

    „Nevada“ bedeutet „schneebedeckt“, und dass Wintersport hier groß geschrieben wird, versteht sich von selbst – auch in der Wüste.